Bachelor- und Masterseminar Embedded Security WS 2017/2018

Dieses Semester bietet der Lehrstuhl für Embedded Security ein Seminar für Bachelor- und Masterstudenten an.

Besondere Vorkenntnisse im Bereich IT-Sicherheit oder Kryptografie sind nicht erforderlich.

Wie auch im letzten Semester werden die Seminarthemen des Lehrstuhls über die Webseite der zentralen Seminarvergabe vergeben. Dort befinden sich ebenfalls weitere Informationen zur Bedienung und zum Auswahlverfahren.

Der Anmeldezeitraum liegt in der Regel am Ende des vorangehenden Semesters. Der genaue Zeitraum wird über die RUB-Mailingliste 'its-announce' bekannt gegeben.

Wichtig: Die Nutzung der zentralen Seminarvergabe ist Voraussetzung für die Vergabe eines Themas sowie für die erfolgreiche Teilnahme am Seminar.

Themen

Thema Betreuer
Recent Advances in Laser-Based Attacks Falk Schellenberg
X-Ray Attacks Falk Schellenberg
The History of Boolean Masking Falk Schellenberg
Autonomous Car Security Bastian Richter
Exploiting Radio Channels Johannes Tobisch
Countermeasures Against Machine-Learning Attacks on Strong PUFs Johannes Tobisch
White-Box Cryptography in Hardware Felix Wegener
Kleptographic Attacks on Threshold Signatures Max Hoffmann
Standardizing Bad Cryptographic Practice - A Teardown of the IEEE Standard for Protecting Electronic-design Intellectual Property Marc Fyrbiak
How to Break Secure Boot on FPGA SoCs through Malicious Hardware Marc Fyrbiak
Sliding right into disaster: Left-to-right sliding windows leak Thorben Moos
Your Rails Cannot Hide Maik Ender
Secure OTAU for IoT Christian Zenger
Software vs. Hardware Security for IoT-Devices Christian Zenger

Termine WS 2017/2018

18.20.2017 Vorbesprechung (Anwesenheitspflicht!)
(Die Slides aus der Vorbesprechung)
15.11.2017 Abgabe des Exposés
13.12.2017 Vorläufige Endversion, Abgabe zur Korrektur beim Betreuer
17.01.2018 Finale Endversion nach Einpflegen der Korrekturen
23.01.2018 Präsentationstag (ganztägig)

Vorlagen

Bitte beachtet auch das Seminar How-To!

Links zu den Lehrveranstaltungen auf der Fakultätsseite:

Fragen und Kontakt zum Seminar

Fragen bitte per E-Mail an Erik Boss (erik.boss@rub.de).